Die DJK Eintracht Bürstadt nimmt wieder Fahrt auf

Bürstädter Fußballer ziehen bei einer Mitgliederversammlung ein zufriedenstellendes Fazit nach der Corona-Zwangspause. Die Vorfreude auf den Sportcampus ist groß.

BÜRSTADT – Zwei Jahre hatte keine Jahreshauptversammlung des Sportvereins DJK Bürstadt wegen Corona stattfinden können, sodass …


In seinen weiteren Ausführungen ging der Vorsitzende auf den entstehenden Bildungs- und Sportcampus ein und stellte klar, dass dessen Träger der Jugendförderverein (JFV) sei. Das Gebäude gehöre zwar zur Hälfte der Stadt Bürstadt, aber die andere Hälfte ist dem JFV, in dem die Eintracht mit den derzeit meisten Jugendspielern der stärkste Verein sei. Für Beckerle ist klar, dass die DJK Eintracht an dem entstehenden Campus zwar nicht direkt beteiligt ist, dieser aber eine zukunftsweisende Maßnahme ist, die von seinem Verein voll und ganz unterstützt werde.

Weiter zum kompletten Artikel bei der Bürstädter Zeitung.

Quelle: Bürstädter Zeitung, Montag, 11.10.2021


Die DJK Eintracht Bürstadt nimmt wieder Fahrt auf
Markiert in: