Startschuss für Sportpark in Bürstadt

Bürstadt bekommt auf dem Gelände des ehemaligen Stadions und angrenzenden Flächen einen Bildungs- und Sportcampus.

BÜRSTADT – Erdarbeiten sind bereits seit einigen Tagen im Gange, doch der offizielle Startschuss für das Großprojekt Bildungs- und Sportcampus ist erst jetzt erfolgt: Mit einem symbolischen Spatenstich im Bereich der früheren Stadiontribüne wurde der Beginn der Bauarbeiten markiert. Bis 2023 sollen hier, im Osten Bürstadts, unter anderem ein Bildungszentrum, zwei Kunstrasenplätze, eine multifunktionale Tragflächen-Freilufthalle und ein Bewegungskindergarten entstehen. Dazu kommt eine autarke Energieversorgung.

„An Tagen wie diesen“ und „Ein Hoch auf uns“ waren die passenden Lieder, die die Gäste des ersten Spatenstichs zu hören bekamen. In der Tat war der Anlass ein besonderer: Denn ein solches Projekt dürfte es in ganz Deutschland kein zweites Mal geben. Bürgermeisterin Barbara Schader …

Weiter zum kompletten Artikel bei der Bürstädter Zeitung.

Quelle: Bürstädter Zeitung, Freitag, 10.09.2021


Startschuss für Sportpark in Bürstadt
Markiert in: