Die Abenteuer beginnen in Bürstadt vor der Haustür

Auftakt der Bürstädter Ferienspiele ist am 9. August.
Die Aktionswoche steht unter dem Motto „Entdecke unsere Lebensräume“.

BÜRSTADT – Wenn die Sommerferien vor der Tür stehen, sind die Ferienspiele nicht mehr weit. In diesem Jahr findet die Veranstaltungsreihe in der vierten Ferienwoche vom 9. bis 13. August statt und steht unter dem Motto „Entdecke unsere Lebensräume“. Bürgermeisterin Barbara Schader sowie Oliver Haberer und Toni Bozanovic vom Organisations-Team stellten das Angebot vor, das in Zusammenarbeit mit der Sozialagentur Fortuna, dem Jugendhaus, dem Jugendförderverein und örtlichen Vereinen entwickelt wurde.

Anmeldung

Anmeldungen sind ab Montag, 5. Juli, unter der Telefonnummer 06206-70 12 35 möglich. Die Anzahl der Teilnehmer im Alter von sechs bis 15 Jahren ist auf 40 Personen begrenzt. Die Kosten pro Person und Tag belaufen sich auf 10 Euro; darin sind Mittagessen, Obstsnacks sowie Mineralwasser enthalten. Die Betreuungszeit mit Mittagessen ist täglich von 9 bis 16 Uhr. Treffpunkt ist das Jugendhaus Bürstadt, Nibelungenstraße 199a.

„Ferienzeit ist Entdeckungszeit, und Entdecken hat etwas mit Abenteuer zu tun“, freute sich die Bürgermeisterin bei der Vorstellung des neuen Ferienspiel-Konzeptes, auch wenn die Spiele wegen der Corona-Pandemie nicht in der gewohnten Form stattfinden können. Zurzeit stehen weder das Bürgerhaus noch die Alla-hopp-Anlage zur Verfügung. „Bei allen Akteuren herrscht eine riesige Vorfreude. Wir haben in Corona-Zeiten andere Wege ausgelotet und neue Erlebnisräume …

Weiter zum kompletten Artikel bei der Bürstädter Zeitung.

Quelle: Bürstädter Zeitung, Freitag, 02.07.2021


Die Abenteuer beginnen in Bürstadt vor der Haustür
Markiert in: