Auswärtssieg der E IV in Heppenheim.

Loading Likes...

E Jugend: Starkenburgia Heppenheim II – JFV Bürstadt IV

  • von Andreas Keinz

Am Samstag den 27.10. gastierte die E IV des JFV Bürstadt bei Starkenburgia Heppenheim II. Zu Beginn der Begegnung entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel in der sich beide Mannschaften nichts schenkten. Die Partie spielte sich zumeist im Mittelfeld ab und somit waren Torchancen auf beiden Seiten eher Mangelware.

Wie aus dem nichts gingen die Jungs aus Bürstadt mit 1-0 in Führung. Eine Flanke von Philip konnte von der Hintermannschaft der Starkenburgia nicht richtig geklärt werden und fiel Fabian vor die Füße, dieser fackelte nicht lange und zog aus der zweiten Reihe ab und ließ dem Schlussmann keine Chance.

Heppenheim spielte nun besser nach vorne. Neo und Jonathan standen in der Defensive jedoch stabil. Kurz vor der Halbzeit musste jedoch Keeper Stefan eingreifen, als er einen Schuss aus kurzer Distanz parierte.

Nach dem Seitenwechsel erspielten sich die Sonnenkicker ein deutliches Übergewicht und es ergaben sich viele Möglichkeiten, die auch in Tore umgemünzt wurden. Leon spielte Ryan frei, der aus 12 Metern überlegt ins lange Eck zum 2-0 für den JFV schoss.

Nach einem Eckball kamen die Kreisstädter jedoch zum Anschlusstreffer. Unbeeindruckt spielten die grau-schwarzen weiter nach vorne und erzielten das 3-1. Eine schöne Kombination zwischen Fynn und Fabian schloss Leon ab.

Nur zwei Minuten später setzte sich Philip über die rechte Seite durch, wo er im Rückraum den freistehenden Ryan bediente. Dessen Schuss ins kurze Eck bedeutete das 4-1.

Das 5-1 war Philip vorbehalten, als er eine mustergültige Vorarbeit von Noel verwertete.

Den Schlusspunkt setzte dann Leon, als er nach einer scharfen Flanke von Noel dem Keeper keine Abwehrmöglickeit ließ.

Das Trainerteam war mit der Leistung der Jungs nach einer durchwachsenen 1. Halbzeit mit der sehr zufreiden. Kommedne Woche folgt wieder ein Auswärtsspiel. Diesmal gastieren die Jungs bei Binowa III.

Nicht zu vergessen ist der Kuchenverkauf am kommenden Freitag (2.11) auf dem Bürstädter Wochenmarkt den die E IV ausrichtet.

Starkenburgia Heppenheim II – JFV Bürstadt IV   1:6 (0:1)

Stefan Bibinger, Neo Zalli, Jonathan Ohl, Fabian Giegerich (1), Noel Herweg, Leon Keinz (2), Philip Steckel (1), Moritz Fröhlich, Ryan Morrison (2), Fynn Ofenloch.

Auswärtssieg der E IV in Heppenheim.
Markiert in:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.