G I und G II auf Auswärtsfahrt.

Loading Likes...

  • von Jens Rödig und Gernot Schall

Am letzten Wochenende traten unsere Jüngsten wieder zu Spielefesten an, die G I reiste hierbei zur SG Gronau, während die G II beim TSV Auerbach antrat.

Die G I von Trainer Jens durfte bei diesem Spielefest leider nur zwei Partien bestreiten und konnte dabei erneut an die bisher gezeigten guten Leistungen anknüpfen.

So traf man in der ersten Begegnung auf das Team des FV Hofheim und konnte nach überlegen geführtem Spiel einen deutlichen 4:1 Erfolg feiern. Gerade die Abwehrleistung der jungen Kicker um Torhüter David war hierbei sehr gut, so musste man den einzigen Gegentreffer auch nur durch einen tollen Weitschuss der Hofheimer hinnehmen. Die Tore in dieser Partie erzielten Milan (2) und Dejan (2).

JFV Bürstadt im Vorwärtsgang…

In der zweiten Begegnung traf man mit der FSG Bensheim auf ein gleichwertiges Team, das Spiel war für die Zuschauer bis zum Ende sehr spannend und endete leistungsgerecht nach Toren von erneut Milan und Dejan 2:2 Unentschieden.
Der JFV Bürstadt ging durch eine traumhafte Ecke, getreten von Dejan in Führung. Milan schloss die Standardsituation direkt  zum 1:0 ab. Die FSG Bensheim konterte danach zweimal sehr stark und ging in Führung.  Die jungen Kicker aus Bürstadt ließen danach  einige gute Chancen liegen, jedoch gelang Dejan durch eine hervorragende Einzelleistung der Ausgleich zum 2:2 kurz vor Ende der Partie

Ein erfolgreiches Team…

JFV Bürstadt I

David Dennschlag, Marlo Bozanovic, Calep Cluth, Elian Winkler, Lean Gebhardt,
Dejan Bozanovic (3), Manuel Held, Milan Rödig (3).

Eine kürzere Anfahrt als die G I hatte unsere G II auf dem Weg nach zum TSV Auerbach. Leider reiste das Team etwas ersatzgeschwächt an, so dass nur 7 Spieler zur Verfügung standen.

In der ersten Begegnung konnte man sich gegen die Mannschaft des TV Lampertheim noch mit 4:1 nach Toren von Colin (2) und Lukas (1), sowie einem Eigentor der Spargelstädter behaupten, musste dann aber die erste Niederlage der Saison gegen das Team der SG Einhausen mit 1:3 einstecken. Den einzigen Treffer für den JFV erzielte hierbei erneut Colin.

Die jungen Kicker des JFV mit viel Spaß und tollen Leistungen…

Unbeeindruckt und voller Spielfreude gelangen den jungen Kickern dann zum Abschluss noch zwei Siege, zuerst gegen die Sportfreunde aus Heppenheim mit 6:1, wobei hier Colin und Lukas mit jeweils 3 Treffern sich wiederum als wahre Torjäger zeigten. Die finale Partie wurden dann nochmals gegen den TV Lampertheim bestritten und erneut behielten die Jungs aus Bürstadt mit einem überzeugenden 7:2 durch Tore von Lukas (4) und Colin (3) die Oberhand.

Teambesprechung…

JFV Bürstadt II

Leo Lang, Inan Uygut, Luca Schneider, Leo Sas, Lukas Kühn (8), Colin Schall (8), Cem Öztürk.

G I und G II auf Auswärtsfahrt.
Markiert in:     

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.