Er hält die Fäden zusammen

Loading Likes...

RAINER UHRIG  Der Sportcoach für Flüchtlinge vermittelt und knüpft Kontakte

BÜRSTADT – Als die Stadt Bürstadt Anfang des vergangenen Jahres ein Infoblatt über das Programm „Sport und Flüchtlinge“ des Hessischen Ministeriums des Inneren und für Sport verschickt hat, war das Interesse bei JFV-Jugendleiter Rainer Uhrig gleich geweckt.
„Über eine Willkommenskultur sollten wir Flüchtlingen die Möglichkeit zur Integration geben – und sportliche Betätigung kann Brücken bauen, sich in eine fremde Kultur zu integrieren“, findet Rainer Uhrig und fügt hinzu: …

Weiter zum kompletten Artikel bei der Bürstädter Zeitung.

Quelle: Bürstädter Zeitung, Rhein-Main-Presse, Mittwoch, 04.01.2017

Er hält die Fäden zusammen