Saisonabschluss der C2

Loading Likes...

Die C2-Jugend feierte den Abschluss der Fußballsaison 2017/2018 am 23. und 24.06.2018 im Robert-Kölsch-Stadion. Auf Wunsch der Mannschaft sollte gegrillt, gezeltet und Bubble-Fußball gespielt werden.

Am Samstag, 23.06.2018 traf man sich ab 17:00 Uhr zum Zeltaufbau. Die Trainerin Jasmin Heiderich begrüßte die Gäste und lies noch einmal die vergangene Saison Revue passieren. Dann überreichten die Spieler ihr ein Geschenk zum Abschluss der Runde. Anschließend wurde gemeinsam mit den Eltern gegrillt. Um 20:00 Uhr stand dann das WM-Gruppenspiel der Nationalmannschaft gegen Schweden auf dem Programm. Danach lies man den Abend in geselliger Runde ausklingen und die Spieler verschwanden in ihren Zelten.

Der nächste Tag begann mit einem gemeinsamen Frühstück, bei dem es an nichts fehlte. Dann wurden die Zelte abgebaut. Um ca. 10:30 stand der Höhepunkt an. Eingeteilt in 3 Mannschaften wurde ein Mini-Turnier Bubble-Fußball gespielt. Beim Bubble-Ball-Elfmeterschießen zeigen die Spieler ihr Können. Im freien Spiel konnten alle mit den Bubble-Balls nach Herzenslust prallen, stoßen, Überschläge, Kunststücke und sonst allerlei Quatsch machen. Zum Schluss bekamen alle eine Siegerurkunde der Bubble-Ball-Challenge und durften sich etwas aus der Siegerschatzkiste nehmen.

Vielen Dank allen, die zum Gelingen der Abschlussfeier beigetragen haben. Ein besonderer Dank an Norbert Krezdorn, der es der C2-Jugend ermöglichte das Spiel der Nationalmannschaft im Vereinslokal des VfR Bürstadt zu sehen. 

Impressionen vom Saisonabschluss der C2
Saisonabschluss der C2
Markiert in: