F2 Junioren beim 01.Mai Turnier in Heppenheim

Loading Likes...
von M.Giegerich

Am 01.Mai fand traditionell das F2 Turnier bei Starkenbugia Heppenheim „am Galgen“ statt.

Das erste Spiel bestritten unsere Jungs gegen eine sehr starke Mannschaft der Wormatia Worms. Chancenlos verloren die Jungs dieses Spiel 4:0.

Das nächste Spiel wurde gegen Germania Enkheim bestritten. Dies war eine schön ausgeglichene Partie. Durch eine schöne Einzelleistung von Leon ging der JFV 1:0 in Führung. Es folgte ein schöner Schuss aus der zweiten Reihe von Neo,  den der Torwart aber sehr gut parierte.  Erneut wurde der Torwart dann durch Fabian geprüft, aber auch diesen Ball konnte er gut halten. Noel versuchte es auch, dieser Ball ging aber leider über das Tor. Auch die Gegner hatten eine sehr gute Chance ein Tor zu erzielen, doch Luca behielt im 1 gegen 1 die Übersicht und konnte den Ball gut abwehren. Endstand 1:0 für JFV

Die nächste Partie war gegen FV Biebrich. Nach 2 grossen Chancen von Fynn und Neo, erzielten die Jungs von FV Biebrich das 1:0, was zugleich auch der Endstand der Partie war.

Als nächstes Spiel des Turniers trafen unsere Jungs auf eine Mannschaft des SV Waldhof, das Geburtstagskind Elias brachte seine Mannschaft durch ein sauberes Abstaubertor in Führung.

Fast erhöhte Noel auf 2:0, traf aber leider nur den Außenpfosten. Es ging hin und her, Chancen und Paraden auf beiden Seiten des Spielfeldes. Eine schöne Doppelpasskombination von Fabian und Noel führte durch Abschluss von Noel zur 2:0 Führung. Philip veruchte es auch, scheiterte aber leider am Torhüter. Einen schönen Eckball brachte Leon rein, den Noel fast ins Gehäuse geköpft hätte. So beendeten die Jungs des JFV das Spiel2:0.

Es folgte ein Spiel gegen SV Raunheim. Leon passte auf Elias, der fast das Führungstor schoss. Leon schoss dann das 1:0 nach einem schönen Pass von Elias, der den Ball von Fabian zugespielt bekam. Eine weitere Chance von Fabian, den der Torhüter parierte. Es folgte der Ausgleich 1:1.  In einer tollen Einzelaktion scheiterte Philip nur knapp am Torhüter. Endstand 1:1.

Das letzte Spieldes Tages bestritten unsere Jungs gegen die Mannschaft des TVGG Lorsch.

Nach einem schönen Passspiel von Fynn, Fabian und Neo, liefen unsere Kicker leider in einen Konter und fingen sich das einzigste Tor des Spieles ein. Es folgten noch Torchancen von Noel und Philip,die leider nicht ins Netz gingen.

 

Gespielt haben: Elias, Noel, Luca, Leon, Fabian, Philip, Fynn, Neo

 

Hier einige Impressionen:

F2 Junioren beim 01.Mai Turnier in Heppenheim