D2 siegt in Heppenheim

Loading Likes...
Am 28.11.2017 trat die D2 gegen Stark. Heppenheim II an. Das Spiel wurde auf Dienstag Abend, Anstoß 18:00 Uhr verlegt und die D2 traf auf eine durch mehrere D1-Spieler verstärkte zweite Mannschaft der Heppenheimer.
Die D2-Jugend begann sehr gut, geriet aber durch einen klaren Abwehrfehler mit 1:0 in Rückstand. Unbeeindruckt spielte die D2 weiter sehr druckvoll nach vorne und in Folge dessen erzielte David Mirzoyan in der 11. Minute den Ausgleich. Nun wurde die Partie sogar sehr einseitig. Piero Capizzi (16.), David Mirzoyan (22.) und  David Hoffmann (25.)  schossen die Tore zum 1:4 Halbzeitstand.
Nach der Pause dachte jeder das wird ein Schützenfest, aber leider nutzten die D2-Spieler ihre vielen Chancen nicht und bauten damit den Gegner wieder auf. Durch leichtsinniges Spiel in der Abwehr kam Stark. Heppenheim II auf 3:4 heran. Danach war es für den Rest der Spielzeit ein ausgeglichenes Spiel mit Chancen auf beiden Seiten und mit dem Schlusspfiff ging die D2-Jugend etwas glücklich aber als verdienter Sieger vom Platz.
 
Aufstellung:
Lars Bechtloff, Lukas Böttcher, Piero Capizzi, Fabian Floch, Miron Hasanaj, David Hoffmann, Leart Hyseni, Seyon Kandeepan, Noel Keinz, Eleftherios Lottas (C), David Mirzoyan, Giuliano Molitor (TW), Juri Vonderheid, Nico Wilke
 
  
D2 siegt in Heppenheim