Gut gespielt und doch verloren

Loading Likes...

Am Samstag, 25.11.2017 war der SV Fürth bei der D1-Jugend zu Gast. Beide Mannschaften begegneten sich dabei auf Augenhöhe und es entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Torchancen und gute Kombinationen gab es auf beiden Seiten. Ein Tor gelang aber leider nur dem Gast aus Fürth. Die D1 hatte dagegen Pech, als ein sehenswerter Schuss nur die Unterkante des Fürther Gehäuses traf und wieder ins Feld zurücksprang. Somit ging es mit einem 0:1 in die Pause.

Auch in der 2. Halbzeit lieferten beide Mannschaften ein sehenswertes Spiel. Die D1 kam dabei immer besser in die Partie und hatte sich den Ausgleich redlich verdient. Aber ein Treffer wollte einfach nicht fallen. So blieb es am Schluss bei einer 0:1 Heimniederlage. Dennoch konnten alle JFV-Spieler hoch erhobenen Kopfes den Platz verlassen, denn sie hatten an diesem Tag eine sehr gute Leistung geboten.

Gut gespielt und doch verloren