Freundschaftsspiel der F-Junioren beim VfR Mannheim

Loading Likes...

Am Sonntag den 26.11.2017 trafen sich die beiden Jugendteams des VfR Mannheim und des JFV Bürstadt zu einem Freundschaftsspiel im neuen Sport und Jugendgelände des VfR Mannheim.

Bei sehr kalten, aber immerhin trockenen Temperaturen wurde auf E-Jugendfeldgröße und 2*25 Minuten gespielt. Die gesammte Anlage mit den diversen Spielfeldern ist für den Jugendfußball in Mannheim vorbildlich konstruiert.

Begrüßung der Mannschaften… Unser Team von links gesehen mit Torben, Elias, Fabian, Noel, Noah, Damon, Medison, Ryan und Luca.

Die F-Junioren des JFV Bürstadt konnten mit hervorragendem Passspiel und sehr stabiler Defensive über die gesammte Dauer der ersten Häfte überzeugen und lagen zur Pause verdient mit 2:0 in Führung.

Der Ball wurde schön durch die eigenen Reihen laufen gelassen, so daß die Blau-Weiß-Roten aus Mannheim trotz großem Engagement fast immer einen Schritt zu spät kamen.

Gruppenbild mit Ball… Medison hier im Kampf um den Ball mit seinem Mannheimer Gegenspieler. Ebenfalls im Bild sind Damon, Ryan und Torben.

Das Team beeindruckte die Zuschauer auch in den zweiten 25 Minuten, nun wurde auch mehr und mehr die ganze Breite des Platzes genutzt, so daß der VfR kaum noch in die Zweikämpfe kam.

Die Außen waren stets besetzt und anspielbar und die Angriffsspieler immer in Bewegung, folgerichtig fiel jetzt auch Tor um Tor für die Südhessen gegen die körperlich etwas überlegenen Gastgeber aus Mannheim.

Zweikampf an der Außenlinie… Torben hier mit viel Körpereinsatz gegen seinen VfR Gegenspieler, Elias beobachtet die Szene im Vordergrund.

Anerkennender Applaus von den anwesenden Zuschauern wurde vor Allem dem tollen Kombinationsfußball in der zweiten Häfte gezollt, auch die Chancenverwertung war jetzt deutlich besser, so daß am Ende ein deutlicher 11:0 Auswärtserfolg stand.

Torerfolg… Elias trifft hier gegen die vielbeinige VfR Abwehr. Noah und Torben müssen nicht mehr eingreifen.

Ungeachtet des Ergebnisses, welches in dem Freundschaftsspiel nicht von großer Bedeutung war, konnte jetzt schon die längere Spielzeit und der größere Platz im Hinblick auf den Übergang der F-Jugend in den E-Jugendbereich ab Sommer 2018 trainiert werden.

Dabei machten die jungen Kicker des JFV Bürstadt einen hervorragenden Eindruck und bestritten die heutige Partie mit erstaunlich abgeklärter Spielanlage und immer wieder dem Blick für den freien Mitspieler.

Stets gefährlich… Medison heute an vielen Toren beteiligt und Pech mit gleich 4 Latten,- oder Pfostentreffern. Hier beim Torschuss , Noah, Ryan und Damon ebenfalls auf dem Bild.

Hervorzuheben nochmals die tolle Fairness des Gastgebers, die trotz der deutlichen Niederlage stets sportlich spielten und immer wieder mit viel Motivation den Weg nach vorne suchten.

Viel Körpereinsatz… Ryan gewinnt hier das Duell um den Ball, Damon und Fabian müssen nicht mehr eingreifen.

Es war jetzt innerhalb des letzten Jahres bereits das dritte Freundschaftsspiel gegen den VfR Mannheim und der JFV Bürstadt hofft, daß diesem noch einige folgen werden.

 

VfR Mannheim – JFV Bürstadt 0:11 (0:2)

Es spielten:

Luca Gebhardt, Torben Fenrich, Noah Reinig, Fabian Giegerich, Noel Herweg, Ryan Morrison, Elias Deckenbach, Medison Hasanaj, Damon Müller.

 

 

Freundschaftsspiel der F-Junioren beim VfR Mannheim