Stadt Bürstadt zeichnet bei Sportlerehrung 249 Jugendliche aus

Loading Likes...

BÜRSTADT – „Bürstadt ist in Bewegung. Bürstadt ist aktiv, Bürstadt ist eine Sportstadt – dank euch.“ Mit diesen Worten eröffnete Bürgermeisterin Bärbel Schader die Sportlerehrung 2017 am Mittwochabend im voll besetzten Bürgerhaus. Der Abend wird den meisten Gästen noch in langer Erinnerung bleiben.

Dies lag nicht nur allein daran, dass mit 249 jungen Sportlern aus 15 Vereinen für das Jahr 2017 eine sehr erfolgreiche sportliche Bilanz gezogen werden kann, die mit der Förderung der Dietmar-Hopp-Stiftung an den Jugendförderverein als …

 

Weiter zum kompletten Artikel bei der Bürstädter Zeitung.

Quelle: Bürstädter Zeitung, Freitag, 24.11.2017

Stadt Bürstadt zeichnet bei Sportlerehrung 249 Jugendliche aus