Späte Tore bei der D1

Loading Likes...

Die D1-Jugend empfing bereits am Samstag, 18.11.2017 die Vertretung von JSG Lörzenbach/Mitlechtern II. Von Beginn an entwickelte sich ein ausgeglichenes Spiel. Die D1 hatte zwar etwas mehr Spielanteile, aber die besseren Torchancen erspielten sich die Gäste mit schnell vorgetragenen Kontern. Leistungsgerecht ging es mit einem 0:0 in die Pause.
In der zweiten Halbzeit merkte man der D1 sofort an, dass sie es besser machen wollte als im ersten Durchgang. Daraus resultierten auch einige gute Chancen. Aber immer wieder verhinderte ein Abwehrspieler oder der Torwart der Gäste den Führungstreffer. Dazwischen musste sich die D1-Abwehr immer den gefährlichen Kontern der Gäste erwehren. In der Schlussphase fiel dann doch der ersehnte Führungstreffer für die D1. Ein sehenswerter Fernschuss nach einem Eckball fand sein Ziel. Doch quasi in der Schlussminute konnten, wiederum durch einen Konter, die Gäste ausgleichen. Die Mannschaften trennten sich schließlich leistungsgerecht mit einem 1:1.

Auch am nächsten Wochenende wird bereits am Samstag gespielt. Am 25.11.2017 ist auf dem Platz an der Wasserwerkstr. diesmal der SV Fürth zu Gast. Spielbeginn ist um 10:30 Uhr.

 

Späte Tore bei der D1