Letztes Freiluftspiel der G-Jugend

Loading Likes...

Zum letzten Spiel im Freien musste die G-Jugend am 11.11.2017 beim SF Heppenheim antreten. 
Ausgestattet mit neuen Pullis von Rainer Faust und den, an diesem Vormittag so wichtigen, neuen Regenjacken von Josef Bozanovic und Getränkeservice Frick, bestimmte die G-Jugend das Spielgeschehen über 40 Minuten. Am Ende stand ein 12:0 Sieg zu Buche.
So haben unsere Jungen Wilden die Vorrunde, inklusive Spielfeste, mit zum Teil deutlichen Siegen und nur 2 Unentschieden abgeschlossen. Es macht Spaß zuzusehen, wie kleine Übungen im Training im Spiel Früchte tragen.

Mittlerweile tummeln sich 24 Kinder im Alter von 5-6 Jahren auf dem Platz. Deswegen haben die Verantwortlichen beschlossen, für die im März 2018 beginnende „Rückrunde“ eine G2-Jugend zu melden. Einen Betreuer haben wir auch schon dafür.

Einen großen Anteil am tollen Spielbetrieb haben die Muttis (Papas natürlich auch). Keine Aufgabe, ob Verkauf, Trikots waschen oder die ein oder andere Spende, ist ihnen zu viel. Vielen Dank für diese hervorragende Unterstützung.

Beim Nikolauscup des VFB Lampertheim am 02.12.2017 haben die Spieler wieder die Möglichkeit, ihr Können unter Beweis zu stellen. 
Am 10.12.2017 ist die Weihnachtsfeier der G-Jugend in der TSG-Halle.

 

   

Letztes Freiluftspiel der G-Jugend