D1 beim Meisterschaftstag