Am 27. Mai laden die Vereine zum Tag des Sports ein

BÜRSTADT – Meist stehen sich Vereine als Konkurrenten gegenüber. Am Samstag, 27. Mai, aber sind alle Fehden und Rivalitäten vergessen, wenn auf dem Sportpark gemeinsam zum Tag des Sports geladen wird. Einer Olympiade zum Anfassen ähnlich, wird im Rahmen des 1250- Stadtjubiläums sowohl auf dem Gelände des TVs, des VfR-Stadions sowie auf der Radrennbahn der Pfeil- und Bogenschützen ein Einblick in die große Vielfalt der Bürstädter Sportwelt gewährt.

Neben Vorführungen vom Cheerleading bis zu Judokämpfen können die Besucher von 10 bis 18 Uhr bei zahlreichen Mitmach-Aktionen und -Stationen auch selbst …

Weiter zum kompletten Artikel bei der Bürstädter Zeitung.

Quelle: Bürstädter Zeitung, Rhein-Main-Presse, Montag, 15.05.2017

Am 27. Mai laden die Vereine zum Tag des Sports ein