JFV sichert sich den Titel

Loading Likes...

Der erste Titel 2016 im Fußballkreis Bergstraße ist vergeben: Der JFV Bürstadt hat die Hallen-Kreismeisterschaft der A-Jugend gewonnen. Bei der Endrunde in Heppenheim setzten sich die Bürstädter, Tabellenzweiter der Gruppenliga, vor dem favorisierten Verbandsligisten FC 07 Bensheim durch. Das entscheidende direkte Duell hatte der JFV gegen den FC 07 mit 3:1 gewonnen.

An diesem Wochenende geht es erneut rund in der Halle. Die B-Jugend ermittelt die letzten beiden Starter für die Endrunde am Samstag, 30. Januar, in der Pfaffenauhalle Biblis. Sechs Mannschaften sind dann am Ball, ebenso wie beim C-Nachwuchs, der am gleichen Tag in Biblis seinen Titelträger kürt.

B-Jugend, Gruppe II, Vorrunde am Samstag, 23. Januar, von 9 bis 13.30 Uhr, Sporthalle am Starkenburggymnasium Heppenheim, mit VfR Bürstadt, JSG Lörzenbach/Mitlechtern, SG Hüttenfeld, Starkenburgia Heppenheim, SV Kirschhausen, VfL Birkenau.

C-Jugend, Gruppe II, Zwischenrunde am Samstag, 23. Januar, von 13.45 bis 18.15 Uhr, Weschnitztalhalle Mörlenbach, mit FV Hofheim, JFV Alsbach-Auerbach II, JFV Biblis, SF Heppenheim, SV Fürth, TV Lampertheim.

D-Jugend, Gruppe VI, Vorrunde am Sonntag, 24. Januar, von 15.30 bis 18.30 Uhr, Sporthalle der Müller-Guttenbrunn-Schule Fürth, mit FC Fürth, JFV Biblis II, JFV Wald-Michelbach, SV Lindenfels, SV/BSC Mörlenbach II.

 

Quelle: Bürstädter Zeitung, Rhein Main Presse, 23.01.2016

JFV sichert sich den Titel